klarmobil.de
Anzeige

Preistipp: Huawei Ascend P7 für 1 Euro mit Allnet Flat im Telekomnetz für 19,90 Euro

• 23.10.14 Zum baldigen Start in das Ferienwochenende haben wir für unsere Leser wieder ein Hammer Angebot mit einem All-Net Smartphone Tarif im Telekommobilfunknetz in Verbindung mit dem Huawei Ascend P7 gefunden. Bei dem Smartphone Tarif sparen unsere Leser immerhin den Kaufpreis von rund 300 Euro für das Smartphone und bekommen eine günstigere Anschlussgebühr von nur 9,90 Euro.

Anzeige
So gibt es das Huawei Ascend P7 für 1 Euro als Kaufhandy mit dem Sparhandy Allnet Flat S Tarif für monatliche 19,90 Euro. Gefunden haben wir das Angebot im Online-Shop von Sparhandy.

Beim Tarif Sparhandy Allnet Flat S bekommen unsere Leser eine 250 MB Daten-Flatrate mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s, eine Handy-Flatrate für Gespräche in alle dt.Mobilfunknetze und in das dt.Festnetz. Die Anschlussgebühr beträgt 9,90 Euro. Realisiert wird der Smartphone Tarif im Telekom Mobilfunknetz.

Huawei Ascend P7 -Quelle: Huawei

In unserem Preisvergleich gibt es aktuell das Huawei Ascend P7 für rund 300 Euro ohne einen Laufzeitvertrag.

Das neue Smartphone hat dann auch gleich das neue Android mit der Version 4.4, alias KitKat drauf. Es gibt LTE Cat.4 und NFC. Damit liegt das Smartphone in der gleichen Liga, wie die Konkurrenz von Samsung und HTC.

Das Smartphone ist eingefaßt in einen Aluminiumrahmen und wiegt dabei nur 124g bei den Maßen von 139,8 x 68,8 x 6,5mm. Verbaut ist eine 1,8GHz Quad-Core CPU mit 2GB Arbeitspeicher und 16GB ROM. Der Speicher läßt sich durch einen eingebauten microSDTM- Schacht auf bis zu 32GB erweitern. Sicher und kratzfest verpackt kommt das Huawei Ascend P7 in einer kompletten Corning Gorilla Glass 3- Ummantelung daher. Die 7-schichtige Rückabdeckung sieht nicht nur edel aus, sondern soll sich laut Hersteller samtweich anfühlen. Das Smartphone hat dabei ein 12,7cm (5 Zoll) große In-cell LCDDisplay mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel.

Die eingebaute Rückseitenkamera hat eine Auflösung von 13 Megapixel, die Frontkamera hat dabei auch mit 8 Megapixel ein sehr hohe Auflösung. Richtig viel Durchhaltevermögen soll das Smartphone mit dem 2.500mAh Li-Polymer Akku haben. Der Hersteller garantiert so eine Gesprächsdauer von bis zu 840 Minuten im 3G-Netz sowie 422 Stunden im Standby. Ist gerade keine Steckdose in Reichweite und der Akku fast leer, zeigt der Ultra-Power-Saving-Mode was er kann, kann der Nutzer den Ultra-Power-Saving-Mode aktivieren. Bei 10 Prozent Akkustand soll damit die volle Erreichbarkeit für mindestens drei Stunden erhalten bleiben.

Alternative gibt es den Smartphone Tarif Sparhandy Allnet Flat auch ohne ein neues Smartphone, dann werden nur monatliche 14,90 Euro verlangt. Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei Sparhandy und bei unsere All-In Flatrate Übersicht. Auch gibt es eine große Tarifübersicht mit weiteren Aktionen, Gutscheinen und Freimonaten bei unseren Smartphone Tarifrechnern.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
klarmobil.de
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum