Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Message+: Telekom startet neue WhatsApp Alternative Message+

• 10.12.15 Die deutsche Telekom bietet ab sofort einen eigenen Messenger mit der Smartphone App Message+ an. Immerhin kann man mit dem neuen Messenger nicht nur Text- und Bildernachrichten verschicken, sondern man kann auch Telefonieren und Simsen.

Message+ für Android Smartphones verfügbar

Zum Start gibt es die neue Messenger App Message+ mit einem neuen Sony Xperia Z5, Z5 Compact und Z5 Premium oder einem Android Smartphone. Damit kann bei der Telekom Message+ App die neue Anruf-Funktion genutzt werden. Die auf RCS Messaging basierenden Funktionalitäten erweitern die Anrufmöglichkeiten in drei Nutzungssituationen: vor dem Anruf ("Pre-Call"), während des Anrufs ("In-Call") und nach dem Anruf ("Post-Call"). RCS steht für Rich Communication Suite und ist ein technischer Mobilfunk-Standard.
Message+ Smartphone App -Bild: Telekom

Telekom Kunden können damit schon parallel zum Anrufaufbau eine Dringlichkeit anzeigen, einen Anrufgrund bzw. Betreff angeben oder sogar ein Foto oder den Standort an den gewählten Gesprächspartner übertragen. Während des Gesprächs können Fotos, Videos oder Standortinfos ausgetauscht, gemeinsam Skizzen erstellt sowie auf Maps Hinweise und Notizen vorgenommen werden.

Nach dem Telefonat haben beide Gesprächsteilnehmer über das Anrufprotokoll Zugriff auf die während des Gesprächs ausgetauschten Informationen. Und bei erfolgloser Anrufverbindung kann der Anrufer dem Angerufenen direkt eine Text- oder Audio-Nachricht hinterlassen.

Wer diese Funktionalitäten nutzt, führt keinen so genannten VoIP-Call, sondern einen ganz normalen leitungsvermittelten Anruf. Dieser wird gemäß Mobilfunk-Tarif abgerechnet und ist für Telekom Mobilfunk-Kunden mit einem Laufzeitvertrag ohne Zusatzkosten nutzbar. Das dabei anfallende Datenvolumen wird nicht angerechnet.

Enge Zusammenarbeit mit Sony

In enger Zusammenarbeit mit Sony hat die Telekom die neuen Funktionen in einer ersten Version auf der Sony Xperia Z5 Familie sowie mit der Telekom Message+ Android App entwickelt. Der Einstieg in die neuen Dienste erfolgt mit dem Sony Xperia Z5 über die bekannte Telefon-Anwendung. Die App bringt ein neues Telefon und Nachrichten Icon mit, darüber hinaus kann der Anruf aber auch direkt aus der Message+ App heraus gestartet werden.

Diese RCS-basierten Dienste funktionieren netzübergreifend auch im Netz von Vodafone Deutschland. Im Laufe des nächsten Jahres wird Telefonica/O2 Deutschland diese Services ebenfalls anbieten.

Auf Basis der Entwicklungsergebnisse werden die neuen Dienste künftig von vielen weiteren Smartphone-Herstellern in die Gerätesoftware integriert.

Telekom Aktion mit iPhone 5s für 1 Euro

Aktuell gibt es nur noch heute das iPhone 5s für nur 1 Euro. So sparen unsere Leser rund 180 Euro bei der Zuzahlung. Das iPhone 5s gibt es dabei auch bei dem günstigsten MagentaMobil Tarif schon für nur 1 Euro Zuzahlung, so dass unsere Leser auch keine hohe monatliche Belastung bei der Telekom Tarifaktion haben. Auch gibt es weitere Smartphones für nur 1 Euro während der Aktion.

iPhone 5S -Quelle: Apple

Telekom mit Smartphones für 1 Euro bei allen MagentaMobil Tarifen

Bei der Telekom gibt es nur noch heute, dem 10.Dezember, ausgewählte Smartphones für nur 1 Euro. So zum Beispiel das beliebte iPhone 5s mit den Telekom Tarifen MagentaMobil S, M und L. Immerhin kostet zum Beispiel das iPhone 5s 16 GB aktuell in unserem iPhone 5s 16 GB Preisvergleich bei den günstigsten Händlerangeboten noch rund 430 Euro, die man hier spart.

Telekom Magentamobil S mit Allnet-Flat für 35,95 Euro

Erfreulicherweise ist der Tarifaufschlag mit dem iPhone 5s nicht mehr so groß bei den MagentaMobil Tarifen. Bei dem Smartphone Tarif MagentaMobil S zahlt man beim MagentaMobil S Tarif nur monatliche 35,95 Euro statt 39,95 Euro in den ersten 12 Monaten mit dem iPhone 5s. Dafür surft man dann mit bis zu 150 Mbit/s im schnellen Telekom Netz und bekommt eine 500 MB Daten-Flatrate. Auch hier gibt es zusätzlich im Rahmen der Tarifaktion im ersten Monat das doppelte Freivolumen und maximale Datenpower mit bis zu 300 Mbit/s, falls vorort verfügbar. Auch gibt es die Music Streaming Option drei Monate lang zum testen kostenlos dazu.

2 GB Datenpower mit Allnetflat für 44,95 Euro

Wer mehr Daten-Flatrate braucht, kann beim Smartphone Tarif MagentaMobil M zuschlagen. Hier beträgt die Zuzahlung für das Smartphone iPhone 5s 16 GB auch nur 1 Euro. Dabei surfen unsere Leser mit einer 2 GB Daten-Flatrate bei bis zu 150 Mbit/s im schnellen LTE Netz der Telekom. Ferner gibt es eine Handy-Flatrate für Gespräche in das dt.Mobilfunknetz und in das dt.Festnetz. Zusätzlich gibt es eine SMS-Flatrate. Auch gibt es im Rahmen der Tarifaktion im ersten Monat das doppelte Freivolumen an schnellem Traffic. Auch gibt es die Music Streaming Option drei Monate lang zum testen kostenlos dazu. Der Tarif kostet dann verbilligte, mtl. 44,95 Euro in den ersten 12 Monaten, danach werden 49,95 Euro verlangt.

iPhone 5s mit 4 Zoll Display

Das Smartphone von Apple, das iPhone 5s, ist eines mit der beliebtesten Smartphones auf dem deutschen Markt. Das iPhone 5s hat die gleichen Abmessungen wie das Vorgängermodell iPhone 5 und kommt mit einem 4 Zoll Retina Display daher. Auch die Kamera hat weiterhin 8 Megapixel. Allerdings gibt es eine neue CPU mit dem neuen 64-Bit A7 Chip und der neue Touch ID Fingerprint Sensor hat schon im Vorfeld viele Spekulationen ausgelöst.

Immerhin hat es Apple geschafft, als erster Smartphone Hersteller, eine 64-Bit CPU mit dem A7 Chip zu verbauen. Der komplett neue A7 Chip des iPhone 5s bringt zum ersten Mal eine vergleichbare 64-Bit Desktop-Architektur auf ein Smartphone. Der neue CPU Chip soll laut Apple eine doppelte CPU- und Grafik-Performance bei fast allem haben, was man auf seinem iPhone 5s macht. Sicherlich konnte aber die Akkulaufzeit verlängert werden. Das Smartphone soll nun bei gleicher Akkukapazität 25 Stunden länger laufen. Apple hat außerdem iOS 7 und die vorinstallierten Apps dahingehend entwickelt, die Leistung des A7 Chips zu maximieren.

Alternativ gibt es auch das Sony Xperia Z5 compact, das HTC One A9 und das Microsoft Lumia 950 für nur 1 Euro zu den gleichen Tarifkonditionen. Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei der Telekom-Aktion und in unsere Telekom Smartphone Tarif Übersicht. Auch gibt es eine große Tarifübersicht mit weiteren Aktionen bei unserem iPhone Smartphone Tarif Vergleich.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Mit Gutscheincode bis 59,99 € sparen
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

     Preistipp Telekom-Netz:
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • 400 MB Daten-Flat
  • 100 Freiminuten
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 3,99 € statt 5,99 €
  • Jetzt 83 € sparen!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 405 € sparen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum