Anzeige

Preissturz: Galaxy S5 mini für 199 Euro beim Tarifrechner.de Preisvergleich

• 15.04.16 Nachdem die Preise zu Ostern bei den Smartphones doch erheblich angezogen haben, zeigt sich nun wieder eine erhebliche Entspannung im Frühjahr, zumal auch wieder neue Smartphone Modelle auf dem deutschen Markt landen. Nun haben wir uns das Galaxy S5 mini genauer beim Preisvergleich angeschaut. Immerhin hat Samsung diesen Monat sein neues Top-Modell mit dem Samsung Galaxy S7 und S7 Edge vorgestellt, und die älteren Modelle sollten dann doch billiger werden.

Anzeige

Samsung Galaxy S5 mini mit UVP von 499 Euro

Samsung hat sein Galaxy S5 mini vor mehr als 24 Monaten vorgestellt. Damals lagen die Preise beim Verkaufstart noch an der 500 Euro Marke, die Herstellerpreisempfehlung (UVP) lag bei 499 Euro. Zu Ostern lagen die Preise auch schon deutlich unter der 250 Euro Marke. Nun gibt es wieder die ersten Online-Händler, die das Galaxy S5 mini für 199 Euro anbieten. Damit spart man schon mehr als 50 Prozent auf den Neupreis bei den Händlern.

Samsung Galaxy S5 mini-Quelle: Samsung

Dabei ist das Smartphone-Modell von Samsung, das Galaxy S5 mini, eine günstigere Variante des großen Bruders, dem Galaxy S5, mit fast soviel Technik an Innenleben. Denn auch hier kommt der Fingerabdrucksensor zum Einsatz. Wir haben uns nun die aktuellen Preise für unsere Leser bei den Online-Händlern genauer angeschaut, zumal auch die neuen Galaxy S7 Modell im Handel verfügbar sind.

Galaxy S5 mini Preissturz

Das beliebte Smartphone Galaxy S5 mini gibt es aktuell rund 300 Euro billiger, und das schon nach guten 24 Monaten. Auch in den letzten Monaten im alten Jahr lagen die Preise noch gut über der 250 Euro Marke. Die derzeitigen Preise für das kleine Flaggschiff von Samsung, dem Galaxy S5 mini, liegen ohne einen Laufzeitvertrag laut unserem Samsung Galaxy S5 mini Preisvergleich bei den günstigsten Händlerangeboten knapp unter der 200 Euro Marke mit 199 Euro. Das günstigste Angebot gibt es derzeit bei Ebay mit 199 Euro, wo hier Mediamarkt als Verkäufer auftritt.

Besonders interessant sind auch die Preise für den großen Bruder, dem Samsung Galaxy S5 Neo. Diese liegen schon knapp unter der 300 Marke. In unserem Galaxy S5 16 GB Preisvergleich liegen die günstigsten Händler-Angebote bei rund 260 Euro. Immerhin lag der Startverkaufspreis beim 16 GB Modell noch bei 699 Euro. Im Sommer letzten Jahres lagen die Preise noch um die 400 Euro Marke.

Bei dem kleinen Smartphone Bruder sind auch die praktischen Fitness Tools oder die umfassenden Sicherheitsfeatures kommen weiterhin bei dem kleineren Bruder zum Einsatz. Ausgestattet mit einem 4,5 Zoll HD Super Amoled Display liefert das Galaxy S5 mini kontraststarke Bilder.

Genauso wie das Galaxy S5 wurde auch die Mini-Version auf der Rückseite mit einer perforierten Oberflächenstruktur veredelt. Dadurch wirkt das Smartphone modern und elegant und fühlt sich gleichzeitig besonders angenehm an. Beliebte Features des erfolgreichen Galaxy S5 wurden ausgewählt und auch in der neuen Kompaktversion integriert. Dazu zählen der IP67 Staub- und Wasserschutz, Ultra Power Saving Modus, Herzfrequenzsensor, Fingerabdruckscanner und Verbindungsmöglichkeit mit Samsungs Wearable Devices stehen auch beim neuen Galaxy S5 mini zur Verfügung.

Das kompakte Smartphone ist mit einem starken Quad Core 1,4 GHz Prozessor und 1,5 GB RAM Speicher ausgestattet. Das sorgt für reibungsloses Multitasking, flottes Internetsurfen und schnelle Einsatzbereitschaft. Die hochauflösende Kamera mit 8 Megapixeln liefert gestochen scharfe und kristallklare Fotos und Videos. Zusätzlich unterstützt das Galaxy S5 mini die LTE Kategorie 4 für ultraschnelle Downloads und Games von unterwegs.

Galaxy S5 mini für 1 Euro mit Simyo All-On L für 16,90 Euro

Noch billiger wird das Smartphone in Verbindung mit einem Laufzeitvertrag. Das Galaxy S5 mini gibt es derzeit beim Simyo Smartphone TarifAll-On L für nur 1 Euro mit dem Laufzeitvertrag für monatliche 16,90 Euro. Dabei gibt es eine 3 GB Daten-Flatrate mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 42 Mbit/s und 200 Freieinheiten für Telefonminuten und SMS in alle dt.Netze. Nach dem Verbrauch der Freieinheiten werden 9 Cent pro Telefonminuten und SMS verlangt. Die Anschlussgebühr beträgt 19,90 Euro.

BASE mit 1 GB Smartphone Tarif unter 18 Euro und Galaxy S5 mini für 1 Euro

Dann haben wir auch noch das Samsung Galaxy S5 mini mit einem Laufzeitvertrag bei BASE mit dem Tarif Blue BASIC für monatliche 17,49 Euro. Das Smartphone Samsung Galaxy S5 mini gibt es als Kaufhandy für 1 Euro.

Bei dem Smartphone Tarif BASE smart bekommen unsere Leser eine Handy-Flatrate für Gespräche in das O2- und BASE Netz. Ferner gibt es 50 Freiminuten für Gespräche in alle deutschen Mobilfunknetze und das deutsche Festnetz, eine 50 Frei-SMS in alle Mobilfunknetze und ein Datenvolumen mit 1 GB Datenvolumen statt nur 200 MB Datenvolumen mit einer Datenautomatik bei einer Datenrate von bis zu 50 Mbit/s inklusive.

Klarmobils Allnet-Spar Flat auch mit Galaxy S5 mini

Das Allnet-Spar-Flat Angebot gibt es auch mit einem verbilligtem Samsung Galaxy S5 mini. Dabei beträgt die monatliche Grundgebühr nur 19,85 Euro für eine einmalige Zuzahlung von 49,95 Euro beim Allnet-Flat D-Netz Tarif. Auch hier gibt es eine Handy-Flatrate für Gespräche in das dt.Mobilfunknetz und in das dt.Festnetz. Ferner ist eine 500 MB Daten-Flatrate inklusive. Der Klarmobil Tarif wird dabei im schnellen Telekom D1 Netz realisiert.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten bei unserer großen Tarifübersicht mit weiteren Aktionen bei unserem Samsung Galaxy S5 Smartphone Tarif Vergleich.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Auch können Sie uns auf Twitter und Facebook folgen.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
klarmobil.de
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum