Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Telefonica Deutschland: Ersetzt 5G-Technik bald die Glasfaseranschlüsse?

• 15.02.19 Der Mobilfunkprovider Telefónica Deutschland und Samsung Electronics haben erfolgreich In Hamburg einen DSL Ersatz auf Basis der 5G-Technik beendet. Damit steigt die Möglichkeit, dass das teure Verlegen von Glasfaseranschlüssen bis in den Haushalt eine ernst zunehmende Konkurrenz durch 5G bekommt.

Anzeige

Telefonica Deutschland: Ersetzt 5G-Technik bald die Glasfaseranschlüsse?

Mit der neuen Fixed Wireless Access-Technologie (FWA) existiert nun eine attraktive Alternative zu den bisher verfügbaren Breitband-Technologien (DSL) für private Haushalte und kleinere Mittelstandsbetriebe in Deutschland. Der Test sollte zeigen, ob Haushalte und Gewerbetreibende auch ohne das aufwendige Verlegen von Glasfaserleitungen mit hochqualitativen Gigabitanschlüssen versorgt werden können.

O2 Sender
Ebenso klein und smart wie alles andere: Die FWA-Anlage auf dem Dach -Bild: Telefonica

Der Test der 5G Gigabit-Technologie fand von Dezember 2018 bis Februar 2019 im Hamburger Stadtteil Hamm statt. An dem kostenfreien Test nahmen verschiedene private Haushalte teil. Dabei gab es einen bis zu einem Gigabit pro Sekunde schnellen Anschluss über die drahtlose Anbindung von Privathaushalten über 5G-Frequenzen im 26 GHz-Band, die in diesem Test erstmals konkret genutzt wurden. Der Vorteil der hohen Frequenz, die sich ähnlich wie Licht ausbreitet, liegt in der darüber erzielbaren Datenrate, Je höher die Frequenz, desto mehr Bandbreite steht in der Regel zur Verfügung.

Unterstützt wurde der Test vom koreanischen Technologieunternehmen Samsung Electronics mit einer bereits in mehreren Ländern erprobten Technik aus dem Bereich der Millimeterwellen (26 GHz). Die Kombination aus neuentwickelter Technologie mit einer speziellen Software ermöglicht schnelle Übertragungsraten von mehreren Gigabit pro Sekunde über die sogenannte "letzte Meile". Im Test standen zunächst Datenraten von bis zu einem Gigabit zur Verfügung.

Auf der Nutzerseite besteht die Technologie im Wesentlichen aus einem einfach anzuschließenden Empfangsgerät und einem handelsüblichen DSL-Router und einem WLAN Zugangspunkt. In schwierigen Empfangssituationen, beispielsweise in Gebäuden mit dickem Mauerwerk oder metallbedampften Fensterscheiben kann eine robuste 5G Empfangseinheit zur Montage am Gebäude verwendet werden.

"Wir sehen, dass sich die Technologie von Samsung im Test bewährt - es ist uns als Telefónica Deutschland mit unserem Partner gelungen, den Einsatz und die Leistungsfähigkeit einer neuen FWA-Technologie erfolgreich zu demonstrieren. Die nun folgende Auswertung der Ergebnisse wird uns bei der Entwicklung eines möglichen Geschäftsmodells unterstützen", sagt Cayetano Carbajo Martín, CTO von Telefónica Deutschland.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen News entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • 500 MB Daten-Flat
  • 100 Freiminuten
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 3,99 € statt 5,99 €
  • Jetzt 73 € sparen!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • 25 € Wechselbonus
  • Jetzt 385 € sparen!

     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum