Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Umfrage: Online-News werden auf dem Smartphone gelesen

• 15.02.16 Die beliebten Smartphones gehören wohl bei den News zu dem populärsten Medium, wenn es nach der aktuellen Umfrage des Branchenverbandes Bitkom geht. So werden die Online-Nachrichten vor allem auf dem Smartphone gelesen.

Nachrichten im Internet werden mit Smartphones gelesen

klarmobil.de
So hat sich mittlerweile das Smartphone zum wichtigsten Gerät für den Konsum von Nachrichten im Internet entwickelt. Laut dem Branchenverband Bitkom lesen 43 Prozent der Internet-Nutzer auf Smartphones Online-Nachrichten zu Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur usw. Auf Rang zwei folgen mit einem Anteil von 35 Prozent Notebooks. 31 Prozent informieren sich mit einem stationären Computer über das aktuelle Tagesgeschehen.

Passende Smartphones ohne Vertrag gibt es
bei unserem Smartphone Preisvergleich -Bild: Samsung

Tablet PC auf dem Vormarsch

Aber auch die beliebten Tablet PCs sind langsam auf dem Vormarsch, So lesen mittlerweile 25 Prozent der befragten Internetnutzer ihre Nachrichten auf den Tablet Computern.

"Mobilgeräte sind innerhalb weniger Jahre zum wichtigsten Zugangsgerät für Online-Nachrichten geworden. Früher hat man sich eine Zeitung unter den Arm geklemmt, heute hat man das Smartphone in der Tasche und kann sich damit jederzeit aktuell informieren.", sagte Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder.

Am stärksten ist der Nachrichtenkonsum per Smartphone unter den 30- bis 49-Jährigen verbreitet. In dieser Altersgruppe liest gut die Hälfte der Internetnutzer Online-News. Unter den 14- bis 29-Jährigen sind es 47 Prozent und bei den 50- bis 64-Jährigen 38 Prozent. In der Generation 65-Plus lesen dagegen nur 12 Prozent Nachrichten auf dem Smartphone.

Auch interessant ist, wo die Nachrichten gelesen werden. So lesen 34 Prozent der Befragten die Nachrichten auf dem Weg zur Arbeit oder zur Ausbildungsstätte, 21 Prozent in der Mittagspause und ebenfalls 21 Prozent während der Arbeit. Dagegen lesen nur 13 Prozent der Internetnutzer Online-Nachrichten auf dem Weg nach Hause.

Zudem informierten sich Mediennutzer im Laufe des Tages im Internet immer wieder über das aktuelle Geschehen. Dazu nutzen sie je nach Gelegenheit und Ort zum Beispiel das Smartphone im Nahverkehr, den Computer im Büro oder das Notebook im Hörsaal. Allerdings lesen laut Umfrage mit 41 Prozent die meisten Internetnutzer Online-Nachrichten zu Hause in ihrer Freizeit.


Verwandte Nachrichten:
11.02.16 Das Surfen mit Hilfe des Smartphones nimmt immer mehr an Bedeutung zu. Immerhin sind die Preise bei den mobilen Datenflatrates auch in den letzten Jahren stetig gefallen. So kann man bei den Anbietern schon eine ...
04.02.16 Die beliebten Smartphones reagieren mittlerweile immer mehr auf Sprachbefehle. So verwundert es nicht, dass daher auch gesprochene Kommandos auf dem Smartphone landen. Dabei sind die beliebtesten Sprachbefehle ...
22.01.16 Das Video Streaming gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung. So steigen zum einen die Nutzerzahlen deutlich an, zum anderen steigt auch der Daten-Traffic erheblich an. Um das Streaming weiter voran zu treiben, bedarf ...
16.01.16 Die technische Ausrüstung in den Schulen ist derzeit nach einer aktuellen Umfrage in den Schulen doch sehr unbefriedigend. So sehen die Lehrer große Vorteile durch den Einsatz digitaler Medien im Unterricht und ...
12.01.16 Wenn es um Informationen im Internet geht, landet man immer mehr auf Wikipedia. So hält mittlerweile eine große Mehrheit der Internet-Nutzer die Inhalte für verläßlich. Auch feiert ...
16.12.15 Weihnachten steht vor die Tür und damit auch viele Feiertage, welche man gerne mit der Familie feiert. Allerdings laufen auch viele Geschäfte über die Feiertage weiter. So kommt es vor, dass immer mehr ...
25.11.15 Das Bargeldlose bezahlen bekommt mit den Smartphones eine neue digitale Variante. Denn die beliebten Alleskönner, die Smartphones, befinden sich ja schon fast in jeder Tasche und Handtasche, daher ist es oftmals viel leichter das Smartphone zum ...
Suchen Sie in unserem Datenbestand:




RSS Feed follow us in feedly
     Preistipp Vodafone-Netz
  • mtl. nur 3,95 €
  • Freenetmobile Tarif
  • 100 Freiminuten
  • 400 MB Datenflat
  • Speed bei 21 Mbit/s
  • 25 € Rufnummernbonus
  • Auch mit mtl. Laufzeit

     Preistipp: 3 GB All-In-Flat
  • mtl. nur 9,99 €
  • DeutschlandSIM Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • 3 GB Daten-Flatrate
  • Speed bis 50 Mbit/s
  • 10 € Wechselbonus
  • mtl. Laufzeit
  • Jetzt Sparen und Buchen!

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Weitere Nachrichten:
© Copyright 1998-2017 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum   Datenschutzhinweise