Telefontarifrechner.de
Anzeige
 
Telefontarifrechner.de  
Blogverzeichnis

Blogverzeichnis

Skype schliesst Sicherheitlücke --Passwort Reset-Funktion war Angreifpunkt

  • 16.11.12 Beim VoIP Anbieter Skype können Kunden untereinander kostenlos telefonieren. Obendrein ist Skype ein Messenger, womit die Nutzer sich über Chat-Funktionen unterhalten können. Erst im Sommer hatte Skype einen neuen Online-Rekord mit 40 Millionen gleichzeitigen Online-Nutzern aufgestellt. Dabei sind Hacker nun bei dem beliebten Messenger über eine Sicherheitslücke in das System eingedrungen.

    Anzeige
    Skype hat schnell reagiert und diese Sicherheitslücke schnell geschlossen. Dabei konnten Angreifer über die Reset-Funktion für das Zurücksetzen des Passworts, ein Skype Konto übernehmen. Dazu bedurfte es nur der E-Mail Adresse. Skype hat dabei erklärt, dass der Angriff aber nur bei mehreren Konten mit einer identischen E-Mail Adresse möglich war. Mittlerweile hat Skype durch ein Sicherheits-Update diese Sicherheitslücke geschlossen.

    Skype bietet seinen Nutzern auch die Möglichkeit an, eine Festnetz- oder Mobilfunkrufnummer anzurufen. Insbesondere bei Auslandsgesprächen zahlt der Nutzer dann oftmals sehr viel Geld. Hier bietet Skype seinen Nutzer nun eine Auslands-Flatrate für Gespräche in das ausländische Festnetz und Handynetz

    an. Für monatliche 24,99 Euro kann der Nutzer nach belieben Anrufe nach Russland und den dortigen Handy- und Festnetznummer machen. Für Mexiko werden dann schon 42,99 Euro verlangt.

    Handy-Flatrates für Gespräche nur ins Festnetz sind billiger. Nach Mexiko, Brasilien und bei Russland zahlt der Nutzer monatliche 17,24 Euro. Ferner gibt es einen Rabatt von 15 Prozent, wenn der Nutzer sich für 12 Monate bindet.

    Im Vergleich zahlt der Telefonkunde für Gespräche nach Mexiko, Brasilien und Russland über Callthrough ab 3,9 Ct/Min. Bei den Call-by-Call Gesprächen zahlt der Nutzer nach Brasilien 1,04 Cent/Minute, Mexiko 1,02 Cent/Minute und Russland 1,66 Cent/Minute.

    Im letzten Jahr gab es laut Skype ein Wachstum von 48 Prozent bei den Auslandsgesprächen. Diese Wachstumsrate ist schon beeindruckend. Allerdings zählt VoIP in Deutschland nicht gerade zu den Medien, welche günstige Tarife für den Telefonkunden offerieren. An erster Stelle stehen Call-by-Call Gespräche aus Deutschland ins Ausland, dann folgen Callthrough Gespräche und VoIP Gespräche.

    Mit dem Wachstum im Jahr 2011 hat Skype dann auch nach eigenen Angaben 145 Milliarden Verbindungsminuten bei den Auslandsgesprächen gehabt. Im Vergleich zu den Call-by-Call und Callthrough Angeboten liegen keine Zahlen vor, da viele Anbieter sich den Telefonmarkt in Deutschland aufteilen und Skype hat Zahlenmaterial veröffentlicht, welches weltweit gilt.



    Verwandte Nachrichten:

    Suchen Sie in unserem Datenbestand:
     


    Anzeige


  • follow us in feedly
    • Klarmobil Smartphone Tarif
    • Tarif im Vodafone-Netz
    • 100 Freiminuten und -SMS
    • NEU: 400 MB Datenflat
    • 25 € Rufnummernbonus
    • nur 4,95 € Anschlussgebühr
    • mtl. 6,95 €
    • Tele2 Smartphone Tarif
    • All-Net Flat Tarif
    • Handyflatrate in alle dt.Netze
    • 500 MB Daten-Flat
    • bis 42,2 MBit/s Surfen
    • 10 Prozent Online-Rabatt
    • mtl. ab 13,46 €
    Telefonanschluss
    Preistipp:
    1: Kabel Deutschland Aktion
  • Breitband Anschluss mit 25 Mbit
  • Doppel-Flat für Telefon und Internet
  • Bis zu 6 Frei-Monate
  • keine Anschlussgebühr
  • Gratis Router
  • mtl. nur 19,99 €
  • 2: O2 DSL Telefonanschluss
  • Telefon-Flat in alle dt.Netze
  • Verbilligte Fritz!Box 7490,
  • 50 € Startguthaben,
  • kein Anschlusspreis
  • mtl. ab 14,99 €
  • Tarifaktion bis 03.11.2014
  • 3: 1&1 DSL Tarife
  • Bis 100 € Wechsler Bonus
  • Gratis WLAN Modem
  • 16 Mbit/s Anschluss
  • ab mtl. 19,99 €


  • Weitere Nachrichten:
    © Copyright 1998-2014 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH   Datenschutzhinweise