Telefontarifrechner.de

 
Anzeige

Piratenpartei zeigt BKA wegen Spionage-Trojaner an

• 25.03.13 Die Piratenpartei hat in der Vergangenheit immer wieder den Staatstrojaner kritisiert. Mit Hilfe des Trojaners kann das BKA auf die Computer der Bundesbürger gelangen und die Kommunikation belauschen, ferner auch den Inhalt der Festplatten lesen. Der Staatstrojaner wurde daher zu Recht vom Bundesverfassungsgericht in der Vergangenheit gerügt.

Anzeige
Nun hat das BKA aufgrund des kritisierten Trojanesr durch das Bundesverfassungsgericht, einen neuen Trojaner in Auftrag gegeben. Die Piratenpartei Deutschlands hat nun das Bundeskriminalamt heute, am 25.März, wegen Misswirtschaft beim Bundesrechnungshof angezeigt. Grund ist der Einkauf der Trojaner-Software FinFisher durch das BKA. Die Software verfügt nach ersten Informationen über ähnliche technische Möglichkeiten wie der Vorgänger. Dieser ist aufgrund des nachgewiesenen Eingriffs in die Privatsphäre der Betroffenen als verfassungswidrig eingestuft worden.

Daher geht die Piratenpartei von einer erneuten rechtswidrigen Handlung durch das BKA aus. Für die Piraten ist die Investition von mehreren Millionen Euro

in eine nicht verwendbare Software unnötige Geldverschwendung. Weiterhin wird kritisiert, dass die Bundesregierung Spähsoftware einkauft, die in Ägypten und Syrien gegen die demokratische Opposition verwendet wird.

"Die Bundesregierung und das BKA verschwenden Millionen an Steuergeldern für Kauf und Erprobung verfassungswidriger Software. Sie begeben sich damit in schlechte Gesellschaft. Diktaturen auf der ganzen Welt nutzen FinFisher, um Demokratiebewegungen zu unterdrücken. Das BKA sollte seine Gelder lieber in die Ausbildung seiner Computerforensiker stecken und so einen tatsächlichen Sicherheitsvorteil schaffen, statt sie für verfassungswidrige Software auszugeben", fordert Sebastian Nerz, stellvertretender Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


Unser News-Feed: RSS Feed
     Spartipp O2 Netz
  • 6 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • mtl. 8,99 €
  • Aktion bis 29.01 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp Vodafone Netz
  • 2 GB LTE Daten-Flat
  • Vodafone Netz
  • 50 Freiminuten
  • mtl. 4,99 € statt 16,99 €
  • kein Anschlusspreis
  • Nur für kurze Zeit
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum